European Six Sigma Club

Deutschland e.V.
Aus der Praxis für die Praxis

Pressemitteilung: 27.11.2012

"Aus der Praxis – für die Praxis": Six Sigma Tagung bei Hager Group

Der Europäische Six Sigma Club (ESSC-D) veranstaltete zum Thema Prozessverbesserung am 14. November eine Tagung bei der Hager Group, einem der führenden Spezialisten für elektrotechnische Installationen in Immobilien. Vertreter unterschiedlicher Unternehmen, u.a. Tenneco und Tehalit, informierten über ihre Erfahrungen und Erfolge im Umgang mit den Six Sigma Methoden. "Vor einigen Jahren haben wir Six Sigma eingeführt, und inzwischen wenden wir die Werkzeuge sehr erfolgreich in vielen Alltagssituationen an", so Rolf Krietemeyer, Leiter Management Systeme bei Tehalit.

Veranstaltungsziel war, den Nutzen und die Vorteile von Six Sigma bei konkreten Anwendungen aufzuzeigen. In praxisnahen Fachvorträgen präsentierten Unternehmensvertreter ihre Erfahrungen mit der Methodik. Themen waren u.a. die Optimierung der Stanzqualität, die Schrottreduzierung bei der Katalysatorenherstellung sowie der Einsatz von Kreativitätstechniken in Six Sigma Projekten. "Die Veranstaltung hat aufgezeigt und bestätigt, dass Six Sigma viel mehr als nur Statistik ist", so Josef Menke, Geschäftsführer von Excelitas Technologies. Vom 28. Februar bis 1. März 2013 findet die alljährliche zweitägige Six Sigma Konferenz in Nürnberg statt. Weitere Informationen finden Sie unter auf der Seite des ESSC-D (www.sixsigmaclub.de) unter der Rubrik Termine.


Weitere Pressemitteilungen:


201820172016201520142013201220112010